Logo des LBBG

Seit dem 1. Januar 2005 gibt es den Landesbetrieb für Beschäftigung und Bildung der Gefangenen (LBBG). Er ist der Nachfolger der Justizvollzugsarbeitsverwaltung des Landes Sachsen-Anhalt (JVAV) und nach § 26 der Landeshaushaltsordnung für die Organisation des Arbeitswesens (Arbeitseinsatz der Gefangenen, Organisation der Herstellung und des Vertriebes von durch Gefangene gefertigte Produkte) zuständig und arbeitet nach kaufmännischen Gesichtspunkten.

Anschrift des Landesbetriebs

Landesbetrieb für Beschäftigung
und Bildung der Gefangenen
Gröberssche Str. 1
06258 Schkopau
Telefon: 034605 453500
Fax: 034605 453509
E-Mail: lbbg(at)justiz.sachsen-anhalt.de
www.lbbg.sachsen-anhalt.de